13. Deutscher Corporate M&A-Kongress

23. - 24. November 2015
München

Der Deutsche Corporate M&A-Kongress hat sich in den letzten 12 Jahren zu einer der führenden nationalen Veranstaltungen der Branche entwickelt. Rund 200 CEOs, CFOs und weitere M&A-Verantwortliche aus Konzernen und großen mittelständischen Unternehmen treffen sich jährlich in München, um sich über die aktuellen Markttendenzen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Folgende Themen stehen unter anderem im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses:
•  Wert = Preis? Wie sichere ich einen nachhaltigen Akquisitionserfolg in Anbetracht der aktuellen Niedrigzinsphase?
•  Risiken mit variablen Kaufpreiselementen
•  M&A Deutschland – China: Erfahrungen aus gegenseitigen Übernahmen
•  Die Anatomie eines Post-M&A-Rechtsstreits und Lehren für die Due Diligence

Folgende Referenten werden aktuelle Erfahrungsberichte aus der Praxis präsentieren:
•  Petra Boller, Leiterin Beteiligungsmanagement, Burda Digital GmbH
•  Rachel Empey, CFO / Mitglied des Vorstands, Telefónica Deutschland Holding AG
•  Dr. Markus Forstmeier, Head of New Business Development, SGL Group
•  Adham El Muntasser, Head of M&A, Zalando SE
•  Dr. Frank Siegmund, Leiter Strategie & M&A-Projekte, Mainova AG

In Zusammenarbeit mit

Mitveranstalter

Partner

Kooperationspartner

Mediensponsoren

Offizieller Druckpartner

Ansprechpartner

Veranstaltungsort

Haus der Bayerischen Wirtschaft
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X