8. Kreuzfahrt Kongress

8. November 2018
Hamburg

Das High-End-Branchenevent der Kreuzfahrtindustrie

Marken, Märkte, Möglichkeiten: Im weltweiten Boom-Markt Kreuzfahrten sind innovative Ideen und zukunftsweisende Konzepte gefragter denn je. Die digitale Transformation revolutioniert Produkte und Vertriebswege. In einer vernetzten Welt werden Zielgruppen und Märkte auf neuen Wegen erschlossen. Innovationen im Schiffbau ermöglichen schwimmende Urlaubswelten von nie dagewesener Vielfalt. Dabei diversifiziert sich das Angebot in allen Segmenten, auf dem Meer wie auf den Flüssen – und auf Schiffen für 60 oder 6.000 Passagiere. Welche Verantwortung ist mit solchem Wachstum verbunden? Welchen Risiken gilt es zu begegnen? Wie kann die Kreuzfahrt Impulse für ökologische Nachhaltigkeit setzen? Wie sieht der perfekte Urlaub auf dem Wasser in der Zukunft aus?

Folgende Themen werden u.a. behandelt:

  • Digitale Transformation: Wohin steuert die Künstliche Intelligenz?
  • Zielgruppen und Märkte: Wie viel Diversifizierung vertragen die Produkte?
  • Gestern, heute, morgen: Paradigmenwechsel in der internationalen Kreuzfahrt
  • Destination Management – Antworten auf die Overtourism-Debatte
  • Schiffsjungfern am Horizont: neue Konzepte, neue Marken
  • Alles im Fluss? Herausforderungen an die Flusskreuzfahrt
  • LNG – und dann? Antriebe der Zukunft

 

Seit 2011 werden diese Themen alljährlich im November auf dem Kreuzfahrt Kongress in Hamburg diskutiert. Den Entscheidern der Branche gilt das exklusive Networking-Event längst als Pflichttermin. Hochkarätige Speaker und Diskutanten aus Deutschland, Europa und aller Welt stellen ihre Ideen und Visionen vor. Manager verwandter Branchen und Zukunftsforscher ermöglichen vielfältige Inspirationen und Blicke über den Tellerrand. Neben der spannenden Programmagenda steht der persönliche Austausch im Mittelpunkt – nicht zuletzt auch auf der feierlichen Cruise Night, in deren Rahmen die begehrten Kreuzfahrt Guide Awards 2018 verliehen werden.

Der Hashtag zur Veranstaltung lautet #kreuzfahrtkongress.

Sprecher

Lutz Behrendt

Lutz Behrendt

Lutz Behrendt

Industry Leader Travel, Google Deutschland

Ole von Beust

Ole von Beust

Ole von Beust

Geschäftsführender Gesellschafter, von Beust & Coll. Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG

Klaas Bollhoefer

Klaas Bollhoefer

Klaas Bollhoefer

Geschäftsführer, Birds on Mars GmbH

Kevin Bubolz

Kevin Bubolz

Kevin Bubolz

Managing Director Europe, Norwegian Cruise Line NCL Ltd.

Bernard Carter

Bernard Carter

Bernard Carter

Senior Vice President & Managing Director EMEA, Oceania Cruises

Bud Darr

Bud Darr

Bud Darr

Executive Vice President, Maritime Policy and Government Affairs, MSC Cruises S.A.

Joerg Eichler

Jörg Eichler

Jörg Eichler

Geschäftsführer und Gesellschafter, A-ROSA Flussschiff GmbH

Norbert Fiebig

Norbert Fiebig

Norbert Fiebig

Präsident, Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)

Norbert Fiebig ist seit 2014 Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV) – der führenden Interessenvertretung der deutschen Reisewirtschaft in Berlin und repräsentiert damit einen der wichtigsten und bedeutendsten Wirtschaftszweige Deutschlands. Als führender Branchenverband vertritt der DRV die Interessen der stetig wachsenden Reisebranche in Deutschland.

Foto: Christian Wyrwa

Helge Grammerstorf

Helge H. Grammerstorf

Helge H. Grammerstorf

National Director, Cruise Lines International Association (CLIA) Germany; Geschäftsführer, SeaConsult HAM GmbH

Helge Grammerstorf ist seit mehr als 30 Jahren in der Passagierschifffahrt tätig, davon seit über fünfzehn Jahren als geschäftsführender Gesellschafter der Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft SeaConsult HAM GmbH, die ihren Schwerpunkt auf der internationalen Hochsee- und Flusskreuzfahrtindustrie hat. Des Weiteren ist er Geschäftsführer der SeaConsult FIN GmbH, welche auf die Finanzierung von Fluss- und Hochseekreuzfahrtschiffen spezialisiert ist.
Seit März 2013 bekleidet Helge Grammerstorf die Position des Direktors von CLIA Deutschland, der deutschen Vertretung von CLIA Global, dem Weltverband der Kreuzfahrtindustrie.
Helge Grammerstorf studierte in Hamburg, ist Inhaber des Patents AG (‚Kapitän auf Großer Fahrt‘) und Diplom Wirtschaftsingenieur für Seeverkehr.

Benjamin Krumpen

Benjamin Krumpen

Benjamin Krumpen

Geschäftsführer, Phoenix Reisen GmbH

Bosse Kuellenberg

Bosse Küllenberg

Bosse Küllenberg

Digitalisierungs- und Innovationsexperte

Stefania Lallai

Stefania Lallai

Stefania Lallai

Sustainability and PR Director, Costa Crociere S.p.A.

Guido Laukamp

Guido Laukamp

Guido Laukamp

Chief Commercial Officer, nicko cruises Flussreisen GmbH

Wybcke Meier

Wybcke Meier

Wybcke Meier

CEO, TUI Cruises GmbH

Foto: Ulrich Schaarschmid

Michael Otremba

Michael Otremba

Michael Otremba

Geschäftsführer, Hamburg Tourismus GmbH

Michael Otremba ist seit Mai 2016 Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH.
Zudem ist er auch Geschäftsführer in der Hamburg Marketing GmbH und verantwortet die Hamburg Convention Bureau GmbH.
Der in Stade/Niedersachsen geborene Michael Otremba war vor seiner Tätigkeit im Stadt-marketing seit 2008 am Flughafen München tätig und verantwortete als Vice President die Bereiche Werbung, Medien und Marketing sowie den markengetriebenen Changeprozess des zweitgrößten deutschen Flughafens.
Zuvor war der studierte Sportökonom rund zehn Jahre in leitenden Positionen in der Sport-vermarktung tätig, unter anderem bei Sportfive in Hamburg sowie für Sportfive beim Fußball-bundesligisten Borussia Dortmund.

Karl J. Pojer

Karl J. Pojer

Karl J. Pojer

CEO, Hapag-Lloyd Cruises; Chairman, CLIA Deutschland

Arno Reitsma

Arno Reitsma

Arno Reitsma

CEO, SCYLLA AG

Foto: Huwelijks Fotografie

Martina Reuter

Martina Reuter

Martina Reuter

Senior Manager Communication, AIDA Cruises – German Branch of Costa Crociere S.p.A.

Sybille Rexer

Sybille Rexer

Sybille Rexer

Counsel, ARNECKE SIBETH DABELSTEIN

David Rousham

David Rousham

David Rousham

Vice President UK Sales & International Development, Cunard Line

Foto: Christopher Ison

David Schnabel

David Schnabel

David Schnabel

Geschäftsführer, Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG

David Schnabel ist seit 1991 in der Spielbankenbranche tätig. Zurzeit ist er Geschäftsführer der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt, der Spielbank Berlin sowie für den Betrieb der Casinos auf Kreuzfahrtschiffen zuständig, die die Gauselmann Gruppe unter dem Markennamen CASINO MERKUR MARE (CMM) betreibt. Dazu zählen im Augenblick vier Schiffe der Reederei Pullmantur Cruceros sowie zwei Schiffe der TUI-Flotte.

Malte Zeretzke

Malte Zeretzke

Malte Zeretzke

Senior Project Engineer, Safety & Systems Engineering, DNV GL SE

Veranstalter

Kooperationspartner

Förderer

Aussteller

Gastgeber Mittagessen

Gastgeber Kaffeepausen

Gastgeber Cruise Night

Medienpartner

Offizieller Druckpartner

Impressionen 2017

Projektmanagerin

Inhalte

Besucherbetreuung

Veranstaltungsort

Empire Riverside Hotel
Bernhard-Nocht-Straße 97
20359 Hamburg

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x