15. Bayerischer Mittelstandstag

19. Juli 2016
München

Am 19. Juli veranstalten wir zum 15. Mal den Bayerischen Mittelstandstag in der BMW Welt in München. Die Veranstaltung adressiert Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region und hat sich in den letzten Jahren mit durchschnittlich 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu einer der zentralen Mittelstandsveranstaltungen in Bayern entwickelt.

Der Hashtag zur Veranstaltung lautet #baymst

Mitveranstalter

Aussteller

Mobilitätspartner

Offizieller Druckpartner

Mediensponsor

In Zusammenarbeit mit

Impressionen aus dem Vorjahr

Programm

10.00 Uhr
Einlass & Registrierung
11.00 Uhr
Eröffnungsplenum
Keynote: Mythos Innovation. Warum manche Ideen überleben und andere nicht
Christoph Burkhardt
Innovationsstratege, Dozent, Autor
Moderation
Detlev Leisse
Geschäftsführer, Convent Kongresse GmbH
12.00 Uhr
Kaffeepause
12.15 Uhr
1. Etappe (4 Foren parallel)
Forum 1: Internationalisierung – Chancen erkannt, Risiken im Griff?
durch HypoVereinsbank
Inés Lüdke
Global Transaction Banking, Leiterin Region Bayern Süd, HypoVereinsbank
Andreas Schober
Leiter Unternehmer Bank, Region Bayern Süd HypoVereinsbank
Forum 2: Sichern Sie Ihre Investitionen und Innovationen – Schutz von Know-How und Betriebsgeheimnissen
durch Grünecker Patent- und Rechtsanwälte
Dr. Ulrich Blumenröder LL.M.
Partner, Grünecker Patent- und Rechtsanwälte
Dr. Holger Gauss
Partner, Grünecker Patent- und Rechtsanwälte
Gero Maatz-Jansen
Partner, Grünecker Patent- und Rechtsanwälte
Forum 3: Damoklesschwert Digitalisierung – Zufriedener Unternehmer versus rechtliche IT Compliance. Ein Widerspruch?
durch Warth & Klein Grant Thornton AG
Stefan Rau
Partner, Warth & Klein Grant Thornton AG; Geschäftsführer, WKGT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Forum 4: Nachfolgefinanzierung im Mittelstand: Beteiligungskapital für den Management- Buy-Out
durch BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH
Gabriela Epp
Bereichsleiterin Beteiligungskapital, BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH
Florian Oberndörfer
Geschäftsführer, starcode GmbH & Co. KG
13.00 Uhr
Mittagspause
14.00 Uhr
2. Etappe (4 Foren parallel)
Forum 5: Unternehmenskauf im Mittelstand: Fallstricke bei der Wertfindung und Kaufpreisverhandlung
durch HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
Dr. Mathias Schröder
Partner, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
Dr. Helge-Torsten Wöhlert
Partner, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
Prof. Dr. Christian Aders
Vorstandsvorsitzender, ValueTrust Financial Advisors SE
Forum 6: Globaler Wettbewerb fordert von Unternehmen permanente Innovationen. Das Büro ist die Keimzelle der Innovation!
durch Vitra GmbH
Ulrich Maier
Prokurist, Vertriebsleiter Süd, Vitra GmbH
Robert Strauß
Geschäftsführer, Truma GmbH
Forum 7: Netzunabhängige Energiekonzepte: Kosten senken – Umwelt schonen
durch PRIMAGAS Energie GmbH & Co. KG
Christian Maier
Centermanager Region Mitte, PRIMAGAS Energie GmbH & Co. KG
Ullrich Becker
Geschäftsführer, Hotel Winklmoos-SonnenAlm
Forum 8. Digitalisierung im Mittelstand: beginnt mit Papier und im Kopf – statt nur im Web oder als App
durch OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Peter Kreitmeir
Bereichsleiter Professional Services, OPTIMAL SYSTEMS GmbH München
14.45 Uhr
Kaffeepause
15.15 Uhr
3. Etappe ( 4 Foren parallel)
Forum 9: Wie die Cloud Ihnen hilft, Risiken zu minimieren und Effizienz zu steigern
durch Fabasoft
Andreas Dangl
Geschäftsführer, Fabasoft
Harald Pfoser
Head of Cloud Products, Fabasoft
Forum 10: Nachfolgelösung Unternehmensverkauf – Risiken erkennen, Chancen nutzen
durch WTS Consulting GmbH
Dr. Rainer Doll
Partner, WTS Group
Marinus Eßer
Partner, WTS Group
Hans-Georg Weber
Partner, WTS Group
Forum 11: Warum unser Gehirn Print liebt und Ihre Werbung im Mittelstand spürbar davon profitieren kann
durch CEWE-PRINT GmbH
Jörg Hammermeister
Marketing Manager, CEWE-PRINT GmbH, eine Tochter der CEWE Stiftung & Co. KGaA
Forum 12: Digitale Rechnungsverarbeitung und Aufbewahrungspflichten – So trennen Sie sich von den Papierbergen in Ihrem Archiv
durch BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Wolf-Dietrich Richter
Senior Manager, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Desiree Herber
Steuerberaterin, Dipl.-Finanzwirtin (FH), BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
16.00 Uhr
Kaffeepause
16.15 Uhr
4. Etappe ( 4 Foren parallel)
Forum 13: Beratung, Finanzierung, Erfolg – Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben
durch LfA Förderbank
Christine Beck
Spezialistin Geschäftsfeld Gründung, LfA Förderbank Bayern
Forum 14: Unternehmensnachfolge – so wird sie ein Erfolg
durch VR Equitypartner GmbH
Michael Vogt
Mitglied der Geschäftsleitung, VR Equitypartner GmbH
Forum 15: Alternative Finanzierungsmöglichkeiten für den eigentümergeführten Mittelstand
durch Crescat Advisory GmbH
Roland Hausenbichl
Geschäftsführer, Crescat Advisory GmbH
Forum 16: Der sichere Weg in Ihre digitale Zukunft – Angebote der Microsoft Cloud Deutschland
durch Initiative »smarter_mittelstand digitalisierung 4.0«
Frank Maenz
Marketing Manager Mittelstandskunden, Microsoft Deutschland GmbH
17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung & Get-together

Ansprechpartner

Veranstaltungsort

BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München

 

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X