Mittelstandsforum Nordrhein-Westfalen

1. Juli 2016
Düsseldorf

Die Premiere des Mittelstandsforums Nordrhein-Westfalen findet am 1. Juli 2016 im Cinestar Düsseldorf statt. Die Veranstaltung soll sich in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen als neue  zentrale Informations- und Netzwerkplattform für die mittelständischen Unternehmen der Region etablieren und aktuelle Herausforderungen für den Mittelstand, z.B. die Digitalisierung, Big Data und IT-Sicherheit, aufgreifen und diskutieren.

Veranstalter

Veranstaltungspartner

Mit freundlicher Unterstützung

Aussteller

Offizieller Druckpartner

Mediensponsor

In Zusammenarbeit mit

Programm

8.30 Uhr
Einlass und Registrierung
9.30 Uhr
Eröffnungsplenum
Begrüßung
Die Innovationskraft des Mittelstands stärken
Garrelt Duin
Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen
Keynote
Digitale Kommunikation – der heiße Draht zum Kunden?
Christian Rätsch
CEO, Saatchi & Saatchi GmbH
Moderation
Detlev Leisse
Geschäftsführer, Convent Kongresse GmbH
10.45 Uhr
Kaffeepause
11.15 Uhr
1. Etappe (4 Foren parallel)
Forum 1: Unternehmensnachfolge – so wird sie ein Erfolg
durch VR Equitypartner GmbH
Guido Block
Mitglied der Geschäftsleitung, VR Equitypartner GmbH
Forum 2: Innovationen finanzieren: Förderung und Unterstützung des Landes
durch Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen
Dr. Bernd Steingrobe
Leiter, LeitmarktAgentur.NRW
Felix Tenkmann
Förderberater, NRW.BANK
N.N.
Forum 3: Mittelstand 4.0 – Vorsprung durch Integration
durch Initiative »smarter_mittelstand – digitalisierung 4.0«
Markus Zink
Leiter Marketing, Scopevisio AG
Forum 4: Digitalisierung im Mittelstand: beginnt mit Papier und im Kopf – statt nur im Web oder als App
durch OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Dr. Olaf Holst
Geschäftsbereichsleiter Sales & Partnermanagement, OPTIMAL SYSTEMS GmbH
12.00 Uhr
Kaffeepause
12.30 Uhr
2. Etappe (4 Foren parallel)
Forum 5: Mittelstand – zukunftsfähig durch verbesserte Governance-Strukturen
durch Warth & Klein Grant Thornton AG
Dr. Frank Hülsberg
Senior Partner, Warth & Klein Grant Thornton AG
Marc Sahner
Partner, Warth & Klein Grant Thornton AG
Forum 6: Den Einstieg in internationale Märkte steuerlich richtig gestalten (Schwerpunkt Österreich)
durch Austrian Business Agency
Barbara Degen
Partnerin, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH
Christian Germuth
Partner, nagy | germuth | partners Wirtschaftstreuhand
Moderation
Friedrich Schmidl
Direktor, Austrian Business Agency
Forum 7: Wie die Cloud Ihnen hilft, Risiken zu minimieren und Effizienz zu steigern
durch Fabasoft
Andreas Dangl
Geschäftsführer, Fabasoft
Hasan Cakmak
Product Owner Cloud Solutions, Fabasoft
Forum 8: Optimal finanziert – trotz fehlender Kreditsicherheiten / fehlendem Eigenkapital
durch Bürgschaftsbank NRW GmbH
Manfred Thivessen
Geschäftsführer, Bürgschaftsbank NRW GmbH
13.15 Uhr
Mittagspause
14.15 Uhr
3. Etappe (4 Foren parallel)
Forum 9: Unternehmensnachfolge erfolgreich managen: Knackpunkte aus Sicht des NRW-Mittelstands
durch IHK NRW e.V.
Francesco Calio
Geschäftsführer, RODIAC EDV-Systemhaus GmbH
Steve Müller
Geschäftsführender Gesellschafter, KIERDORF GmbH
Cédric Sigoire
Inhaber, DEMAN Übersetzungen
Moderation
André Berude
NRW-Federführer Existenzgründung und Unternehmensförderung, Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland
Forum 10: What Do You Think About Branding? Über die Relevanz der Marke im Mittelstand
durch hauser lacour kommunikationsgestaltung gmbh
Prof. Laurent Lacour
Geschäftsführer, hauser lacour kommunikationsgestaltung GmbH; Professor für Corporate Design, Fachhochschule Düsseldorf
Forum 11: Insolvenzanfechtung – Risiken und Möglichkeiten
durch BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Bernd Depping
Geschäftsführer, BDO Restructuring GmbH
Roman-Knut Seger
Geschäftsführer, BDO Restructuring GmbH
Forum 12: Das digitale Bankgeschäft – Was Familienunternehmen von ihrer Bank erwarten können
durch Deutsche Bank AG
Jana Brendel
Managing Director / Head of Digital Solutions, Deutsche Bank AG
15.00 Uhr
Kaffeepause
15.15 Uhr
4. Etappe (3 Foren parallel)
Forum 13: Globaler Wettbewerb fordert von Unternehmen permanente Innovationen. Das Büro ist die Keimzelle der Innovation.
durch Vitra GmbH
Sascha Heise
Vertriebsleiter, West Vitra GmbH
Robert Strauß
Geschäftsführer, Truma GmbH
Forum 14: Was bringt das Börsenjahr noch?
durch Börse Düsseldorf AG
Dirk Elberskirch
Vorsitzender des Vorstands, Börse Düsseldorf AG
Florian Weber
Vorsitzender des Vorstands, SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Forum 15: Warum unser Gehirn Print liebt und Ihre Werbung im Mittelstand spürbar davon profitieren kann
durch CEWE-Print GmbH
Jörg Hammermeister
Marketing Manager, CEWE-PRINT GmbH, eine Tochter der CEWE Stiftung & Co. KGaA
16.00 Uhr
Ende der Veranstaltung & Get-together

Ansprechpartner

Veranstaltungsort

CineStar Düsseldorf
Hansaallee 245
40549 Düsseldorf

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X