3. Deutsches Wirtschaftsforum

2. Dezember 2011
Hamburg

Was ist unternehmerische Verantwortung?

Die Frage ist nicht so simpel, wie sie auf den ersten Blick aussieht. An erster Stelle hat der Unternehmer Verantwortung für seine Kapitalgeber, seien es Aktionäre oder Familienmitglieder. Aber er trägt auch Verantwortung für seine Arbeiter und Angestellten, seine Lieferanten, die Kunden und damit auch die Region, in der sein Unternehmen angesiedelt ist.

Im Rahmen der ZEIT KONFERENZ Deutsches Wirtschaftsforum wird die Frage nach dem Leitbild des deutschen Unternehmertums thematisiert. Ziel der Veranstaltung ist es, im Spannungsfeld zwischen Tradition und den Anforderungen einer globalisierten Welt die Diskussion und den Erfahrungsaustausch zwischen Menschen, die tagtäglich in der Verantwortung stehen, zu befördern.

Die ZEIT KONFERENZ Deutsche Wirtschaftsforum findet am 2. Dezember 2011 im Hamburger Michel statt.
Das Programm, Impressionen und Informationen zu den Veranstaltungen der vergangenen zwei Jahre finden Sie auf der Veranstaltungsseite www.deutscheswirtschaftsforum.de

Veranstalter

Mit freundlicher Unterstützung

Medienpartner

Ansprechpartner

Veranstaltungsort

Hauptkirche St. Michaelis
Englische Planke 1
20459 Hamburg

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X