Boris Becker beim Deutschen Wirtschaftsforum in der Frankfurter Paulskirche

25. Mai 2016

Tennislegende Boris Becker wird am 8. Dezember am Deutschen Wirtschaftsforum in der Frankfurter Paulskirche teilnehmen. Der jüngste Wimbledon-Sieger in der Geschichte des Turniers und heutige Trainer von Novak Djoković wird in einem One-on-One mit Christoph Amend, dem Chefredakteur des ZEITmagazins, sprechen.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X