Compliance aus Unternehmens- und Verbrauchersicht

21. November 2018

Das Frankfurter Symposium Compliance, das wir in Zusammenarbeit mit PricewaterhouseCoopers veranstalten, ist mit über 500 Compliance-Manager, Unternehmensjuristen und Sicherheitsverantwortliche aus Konzernen sowie großen mittelständischen Unternehmen eine der führenden Veranstaltungen der Branche.
Wir freuen uns u.a. auf die abschließenden One-on-Ones. Moderator Marc Brost, Leiter des Hauptstadtbüros der ZEIT, wird mit Dr. Kai Schumacher, Chief Compliance Officer der adidas AG, über Compliance als Mannschaftssport und mit Jutta Gurkmann, Bereichsleiterin Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband, über Musterfeststellungsklagen sprechen. Erst vor 3 Wochen reichten die Verbraucherschützer gemeinsam mit dem ADAC im Zuge des Dieselskandals eine 246-seitige Sammel-Klage gegen VW ein.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x