Cybersecurity: Wolfgang Ischinger und Jamie Shea beim 9. Deutschen Wirtschaftsforum

11. Juli 2017

Am 15. November findet in der Frankfurter Paulskirche bereits zum 9. Mal das Deutsche Wirtschaftsforum statt. Auch in diesem Jahr erwarten wir 900 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik zu einem der bedeutendsten Wirtschaftskongresse der Republik. Eines der diesjährigen Themenschwerpunkte ist Cybersecurity.

In einem einführenden Gespräch zur geostrategischen Lage werden Wolfgang Ischinger, der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, und Jamie Shea, Deputy Assistant Secretary General for Emerging Security Challenges bei der NATO, über die internationale Sicherheitspolitik und den oft im Verborgenen geführten Cyberwar diskutieren.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X