Die Vermessung des Fußballs

28. August 2018

In Zeiten, in denen der Fußball Millionen Menschen rund um den Globus erreicht und fasziniert, gehören nicht nur diese Begeisterung sowie die damit verbundenen emotionalen Faktoren zu seinem Erfolgsrezept. Vielmehr ist Fußball heute ein bedeutender Wirtschaftsfaktor mit großem Wachstumspotenzial. Digitalisierung und Globalisierung haben diesem Sport ganz neue Türen geöffnet und innovative Vermarktungspotenziale erschlossen.
Aber auch das Spiel selbst ist zunehmend Gegenstand von Analyse und Big Data-Auswertungen. Taktische Überlegungen basieren heute auf Statistiken, die von modernsten Analyseinstrumenten bereitgestellt werden.
Beim 4. International Frankfurt Football Summit, der am 4. September 2018 in Frankfurt am Main stattfindet, diskutieren Christoph Biermann, Sportjournalist und Mitglied der Chefredaktion von »11 FREUNDE«, der ehemalige Fußballprofi Stefan Reinartz und Sven Mislintat, Chefscout bei Arsenal, mit Marc Brost, dem Leiter des Hauptstadtbüros der ZEIT, über die Rolle der Datenanalyse im Fußball.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x