„Ein Drittel der Straßen sind so marode, dass sie nicht mehr befahren werden können“ – Wolfgang Kubicki bei der ZEIT KONFERENZ Logistik & Mobilität

25. November 2015

Im Rahmen der ZEIT KONFERENZ Logistik & Mobilität am 24. November in Frankfurt am Main äußerte sich Wolfgang Kubicki, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, über die deutsche Verkehrsinfrastruktur. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, warf der Bundesregierung vor, falsche Prioritäten gesetzt zu haben.
Zum Video gelangen Sie hier.

Foto: Andreas Henn
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X