Frühbucher-Preis für die Jahrestagung Öffentliches Bauen noch bis zum 6. April 2017

3. April 2017

Am 4. Mai 2017 veranstalten wir gemeinsam mit dem Land Hessen zum dritten Mal die Jahrestagung Öffentliches Bauen – Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften im Lebenszyklus in der IHK Frankfurt am Main.

Das Eröffnungsplenum wird von Dr. Bernadette Weyland, Staatssekretärin im Hessischen Ministerium der Finanzen, eröffnet. Im Anschluss widmen sich Architekt Albert Speer und Hörfunk-Journalist Werner Schlierike in einem One-on-one dem Thema nachhaltige Stadtplanung.

Eines der zahlreichen Foren und Workshops beleuchtet den öffentlichen Infrastrukturwandel zwischen Krise und Kreativität.

Als Referenten nehmen an diesem Forum u.a. teil: Prof. Dr. Harald Herrmann, Direktor des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung, der über Baukultur versus Infrastrukturbedarf spricht, sowie Daniel Zimmermann, seit 2009 Bürgermeister der Stadt Monheim und mit damals 27 Jahren zum jüngsten Bürgermeister in Nordrhein-Westfalen gewählt. Er erläutert in einem Praxisbeispiel, wie der aktuelle Wohnungsbedarf nachhaltig gedeckt werden kann.

Das vollständige Programm finden Sie unter www.convent.de/bauen_programm

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie noch bis einschließlich diesen Donnerstag, den 6. April 2017, vom Frühbucher-Preis. Als Vertreter der öffentlich Hand nehmen Sie kostenfrei teil.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X