Deutscher Patientenpreis: Noch bis zum 30. Juni bewerben!

21. Juni 2019

Die richtige Umsetzung von Therapien und die Einnahme von Medikamenten ist für Patienten oft eine Herausforderung. Durch die steigende Komplexität von Therapien und limitierte Ressourcen des Gesundheitssystems spielt die Eigenverantwortung von Patienten eine immer größere Rolle. Daher widmet sich der mit 10.000 Euro dotierte Deutsche Patientenpreis 2019 Innovationen, die die Gesundheitskompetenz fördern.

Zum zweiten Mal wird der Preis vom Verband House of Pharma & Healthcare und ZEIT DOCTOR ausgelobt. Gesucht werden Initiativen, innovative Maßnahmen und/oder technologische Neuerungen im Bereich Patientenbildung und -aufklärung. Der Deutsche Patientenpreis für beste Innovation zur Erhöhung der Therapietreue wurde bei seiner Premiere im letzten Jahr an die Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen (ARMIN) verliehen.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2019. Die Verleihung des Deutschen Patientenpreises findet am 2. September 2019 in Frankfurt am Main am Vorabend der 8. Jahrestagung House of Pharma & Healthcare statt.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x