»Lieber mehr gewinnen als schneller verlieren«

11. Juli 2018

Alles auf Anfang, jeden Tag aufs Neue – Digitalisierung bedeutet Veränderung. Welche Innovationen die Welt bewegen und wie sie der Mittelstand für sich nutzen kann, war Thema der Konferenz »smarter_mittelstand« in der Frankfurter Jahrhunderthalle.

Nie zuvor hatte der Mittelstand so viele Chancen, Kunden zu erreichen und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Oder gnadenlos unterzugehen, wenn man sich dem Wandel verschließt, den Kundennutzen vergisst und Internetgiganten kampflos das Feld überlässt. Die Kernfrage, die längst nicht mehr nur den E-Commerce betrifft, ist: Warum soll der Kunde morgen bei Ihnen kaufen? Ein Fazit der Konferenz: Weil er im Mittelpunkt steht. Immer. Das gilt auch für die digitale Markenführung. Wenn große Player Milliarden investieren, um mit Marktzugang, Lieferzeiten und Preis bei Kunden zu punkten, bleibt nur eines: eine starke Marke.

Weiterlesen…

Die Nachberichterstattung zum »smarter_mittelstand«-Event in Frankfurt erscheint in der ZEIT-Ausgabe vom 12. Juli 2018.

 

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x