Lufthansa-Chef Carsten Spohr beim 8. Deutschen Wirtschaftsforum

Carsten Spohr

2. Mai 2016

Das Deutsche Wirtschaftsforum, das am 8. Dezember 2016 in der Paulskirche in Frankfurt stattfindet, befasst sich unter anderem mit Fragen bezüglich der Integration von Flüchtlingen, der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft und mit den Herausforderungen der Future of Mobility.

Der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa AG, Carsten Spohr, wird gemeinsam mit Marc Brost, dem Leiter des Hauptstadtbüros der ZEIT, an einem One-on-One teilnehmen.
Weitere Referenten und Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.deutscheswirtschaftsforum.de.

Foto: Christian Schlueter
Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X