Bloggerin Naina Kümmel bei der ZEIT KONFERENZ Der Auftrag

Naina Kümmel

25. August 2016

Naina Kümmel löste Anfang letzten Jahres mit Ihrem Tweet »Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann ’ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen.« eine Debatte über das deutsche Schulsystem aus. Nun nimmt die Bloggerin und Kolumnistin an der ZEIT KONFERENZ Der Auftrag am 12. Oktober 2016 im Radialsystem V in Berlin teil und diskutiert zusammen mit der ZEIT ONLINE Redakteurin Frida Thurm in einem One-on-One, welche Wünsche und Ängste die junge Generation hat.

Die erste ZEIT KONFERENZ Der Auftrag greift die Ergebnisse der großen Vermächtnisstudie von DIE ZEIT, infas und WZB auf, für die über 3.000 Deutsche in persönlichen Interviews zu folgenden Themen befragt wurden: Wie ergeht es uns in der Welt von heute? Welche Gesellschaft wünschen wir uns für künftige Generationen? Und was erwarten wir in der Welt von morgen?

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X