Präsident der Personalized Medicine Coalition bei der 5. Jahrestagung House of Pharma

Edward Abrahams

2. August 2016

Am 12. und 13. September 2016 findet die Jahrestagung House of Pharma & Healthcare bereits zum fünften Mal im Casino-Gebäude der Goethe-Universität Frankfurt am Main statt, um den Dialog von Branchenvertretern der Pharmaindustrie mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Verbänden zu fördern.

Der diesjährige Keynote-Speaker ist Edward Abrahams, Ph.D. Der Präsident der Personalized Medicine Coalition mit Sitz in Washington D.C. wird in seinem Vortrag »Towards Targeted Therapeutics: The Pharmaceutical Industry and Personalized Medicine« über die Zukunft der personalisierten Medizin sprechen. Im Anschluss findet die Podiumsdiskussion »Game Changer Precision Medicine und Big Data – Wird Deutschland abgehängt?« mit Prof. Dr. Ernst Hafen vom Institute of Molecular Systems Biology der ETH Zürich, PD Dr. Peter-Andreas Löschmann, dem Geschäftsführer und Direktor Medizin der Pfizer Pharma GmbH, Dr. Bernd Montag, dem CEO von Siemens Healthineers sowie Prof. Dr. Georg Rosenfeld, dem Vorstand Technologiemarketing und Geschäftsmodelle der Fraunhofer-Gesellschaft statt, die von Claudia Wüstenhagen, der Redaktionsleiterin des Magazins »ZEIT DOCTOR« moderiert wird.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. X