Tech-Pionier Kevin Ashton bei Connected Mobility @ Austin

Kevin Ashton

19. Dezember 2017

Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr werden wir auch 2018 die »Connected Mobility«-Roadshow der Messe Frankfurt als Partner begleiten und mit einer Gruppe von internationalen Automotive-Experten nach Austin zum weltweit größten Digitalfestival reisen. Das dreitägige Rahmenprogramm, das zeitgleich zur SxSW stattfindet, schließt u.a. die Diskussionsrunde »Innovation and the Mobility Revolution« am Samstag im German Haus ein. Neben dem Vater des Begriffs »Internet of Things« wird Dr. Stefan Oschmann, CEO der Merck KGaA, zu Gast sein. Merck ist eins der ältesten, deutschen Familienunternehmen, das neben dem pharmazeutisch-chemischen Sektor ebenfalls mit der Herstellung von OLED-Displays ein zentraler Spieler für das Auto der Zukunft ist.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x