The Next Big Thing: The Booming Markets of eSports beim International Frankfurt Football Summit

29. August 2018

Der vierte »International Frankfurt Football Summit« powered by ZEIT Verlagsgruppe bietet am 4. September in der Frankfurter Villa Kennedy die exzellente Möglichkeit, aktuelle Herausforderungen und Chancen der Fußball-Branche zu diskutieren und neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen. Der Summit vernetzt internationale Entscheidungsträger aus Vereinen, Klubs und Verbänden, Vertreter von branchenspezifischen Unternehmen sowie der Financial Community und wirft einen erhellenden Blick auf das internationale Wirtschaftsökosystem Fußball. Ein Fokus wird auf neuen Märkten sowie auf dem international aufstrebenden Trend »eSports« liegen.
Zu letztgenanntem Thema diskutieren Fabian Scheuermann, Vice President Product Operations & Strategy der Electronic Sports League, Jens Hilgers, Gründungsmitglied der BITKRAFT Esports Ventures Management GmbH, Alexander Jobst, Mitglied des Vorstands beim FC Gelsenkirchen-Schalke 04, und Sport1-Moderator Konstantin Winkler auf der Bühne.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x