»Wir müssen sieben Mal agiler sein«

6. Januar 2020

»Sind wir jetzt alle #agile, oder was?« Bewusst provokant war das Thema des Keynote-Sprechers. Christian Bredlow legte den Finger in die Wunde. Der Geschäftsführer der Digital Mindset GmbH skizzierte ein durchschnittliches Betriebsklima, in dem für gewöhnlich »eine Gabi nichts mehr rafft«. Die These des Schnellredners: »Digitalisierung ist zum gesellschaftlichen Problem geworden.«

Eine simple Unterscheidung in Jung oder Alt greife längst zu kurz, betonte Christian Bredlow auf dem 16. Mitteldeutschen Unternehmertag. Digitalisierung, so der Experte, segmentiere die betriebliche Gesellschaft in »digital Abseitsstehende wie Gabi, digital Mithaltende und digitale Vorreiter«. Es sei eine gigantische Herausforderung, dass diese drei Gruppen im Unternehmen untereinander verstehen, was gemeint sei. »Gabi ist seit 20 Jahren im Betrieb, und zu ihr sagt man: Jetzt mach’ mal Scrum.« Das höre sich modern und agile an, könne aber nicht funktionieren. Bredlow forderte: »Jede Firma braucht ein Mindestdigitalmindset, eine Basis, auf der man kommuniziert.« Ganz wichtig sei deshalb, neue Begrifflichkeiten zu erklären.

Weiterlesen…

Die Nachberichterstattung zum Mitteldeutschen Unternehmertag erschien in der ZEIT-Ausgabe vom 27. Dezember 2019.

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x