Disruption 2018

23. Oktober 2018
München

Enabling The Digital Revolution

Bereits im vierten Jahr in Folge treffen sich Entscheidungsträger aus etablierten Unternehmen, innovativen Digitalkonzernen, visionären Startups und Hidden Champions, um über Strategien und Entscheidungen zur Disruption bestehender Geschäftsmodelle und tradierter Wertschöpfungsstrukturen zu diskutieren. Erstmals findet die Leitkonferenz zur digitalen Transformation in München statt – dem digitalen Herz Europas.

Auf der Agenda stehen unter anderem folgende Themen:

  • Fahrplan in die digitale Welt: Die Digitalstrategie der Bundesregierung
  • Schöpferische Erneuerung: Sind wir bereit?
  • Plattformisierung und Individualisierung: Die digitale Zukunft des Handels
  • Open Source und digitale Identitäten: Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation
  • Das Agilitäts-Paradoxon: Wie erfolgreiche Organisationen führen
  • Enabling the digital revolution: Wie Unternehmen die digitale Transformation meistern
  • Digitale Ökosysteme: Impulse für Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit
  • Zwischen Angst und Zuversicht: Verschläft Europa die digitale Revolution?

 

Außerdem im Programm: Nehmen Sie teil an unserem Fast Innovation Workshop mit Unterstützung der Innovationsexperten von IdeaFoster aus Barcelona! Und zum Abschluss der Konferenz erleben Sie die nächste Stufe der digitalen Transformation: Biohacking.

Der Hashtag für die Konferenz lautet #dsrptn18.

Auf gesonderte Einladung der Bayerischen Staatsregierung findet am Vorabend der Konferenz ein Staatsempfang statt.

Sprecher

Anna Alex

Anna Alex

Anna Alex

Gründerin, OUTFITTERY GmbH

Anna Alex ist Mitgründerin von Outfittery, einem Personal-Shopping Start-up für Männer. Das 2012 gegründete Unternehmen ist heute 300 Mitarbeiter stark und Marktführer in 8 Länder. Die Mission ist es mithilfe von persönlicher Beratung und künstlicher Intelligenz dem Kunden ein perfektes Einkaufserlebnis zu bieten.
Im Juni dieses Jahres verließ Anna Alex die Geschäftsführung von Outfittery und unterstützt das Unternehmen fortan im Beirat.
Alex studierte VWL, Soziologie & Psychologie und begann ihre Karriere als Produktmanagerin bei dem Start-up Inkubator Rocket Internet. Im Anschluss wechselte sie als Head of Product/IT zu dem E-Commerce-Unternehmen DeinDeal in Zürich.
Im Laufe ihrer Karriere erhielt Alex verschiedene Auszeichnungen unter anderem „Jungen Elite – Top 40 unter 40″ und „50 most influential women in startups and VC“.

Dorothee Bär, MdB

Dorothee Bär, MdB

Dorothee Bär, MdB

Staatsministerin für Digitalisierung, Bundeskanzleramt

Am 19. April 1978 wurde Dorothee Bär in der Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg geboren. Mit 14 Jahren trat Dorothee Bär in die Junge Union und 1994 in die CSU ein. Zum Studium zog es Bär in die bayerische Landeshauptstadt München. Seit 2001 ist Bär Mitglied im CSU-Parteivorstand und wurde bei der Bundestagswahl 2002 über die Landesliste in den Deutschen Bundestag gewählt. Erstmals direkt zog sie 2009 in den Bundestag ein. Von 2009 bis 2013 war Bär stellvertretende Generalsekretärin der CSU und für die gesamte CDU/CSU-Bundestagsfraktion Sprecherin für den Bereich Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Von Dezember 2013 bis März 2018 war Bär Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Seit 14. März 2018 ist Dorothee Bär Staatsministerin im Bundeskanzleramt, Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung.

Alexander Birken

Alexander Birken

Alexander Birken

Vorstandsvorsitzender, Otto Group

Alexander Birken, Jahrgang 1964 und geboren in Hamburg, hat am 1. Januar 2017 von Hans-Otto Schrader den Vorstandsvorsitz der Otto Group übernommen.

Zuvor war er als Konzern-Vorstand für die strategische Weiterentwicklung verschiedener Firmen verantwortlich. Er zeichnete u. a. für die Baur Gruppe, die Schwab Gruppe, die Witt Gruppe sowie die Otto Group Russia verantwortlich. Seit dem 1. August 2012 nahm er zusätzlich die Sprecherfunktion der Einzelgesellschaft OTTO wahr.

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium an der Wirtschaftsakademie Hamburg nahm Birken seine erste berufliche Tätigkeit bei Philips Medical Systems auf.

1991 stieg Birken im Controlling-Bereich der Otto Group ein und übernahm in der Zeit von 1998 bis 1999 die Verantwortung für das Beteiligungscontrolling der Otto Group im amerikanischen und asiatischen Markt. 1999 bis 2002 leitete Birken das weltweite Beteiligungscontrolling der Otto Group.

2002 bis 2004 war er als Chief Operating Officer der Spiegel Group in Chicago, USA, tätig. Seit 2005 war Birken Mitglied des Vorstandes der Otto Group und maßgeblich für die erfolgreiche Expansion der Otto Group Russia verantwortlich. Zudem verantwortete er operativ die Bereiche Personal, Steuerung und IT von OTTO, die 2012 an den OTTO-Bereichsvorstand übergegangen waren.

Dr. Maximilian Bode

Dr. Maximilian Bode

Dr. Maximilian Bode

Head of Corporate Strategy, Vorwerk & Co. KG

Dr. Maximilian Bode leitet die Strategieabteilung der Vorwerk Gruppe. In seinem Verantwortungsbereich liegen die Weiterentwicklung der Konzernstrategie, die Steuerung des Strategieprozesses sowie die Entwicklung neuer Geschäftsfelder durch strategische Partnerschaften, Unternehmenszukäufe oder Geschäftsmodellinnovationen. Zuvor war er als Unternehmensberater für die Managementberatung Horváth & Partners tätig und unterstützte dort schwerpunktmäßig große mittelständische Industrieunternehmen in der Umsetzung operativer und strategischer Fragestellungen. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen am KIT und promovierte im Bereich B2B-Marketing an der EBS Universität.

Rainer Brehm

Rainer Brehm

Rainer Brehm

Vice President for Automation Products and Systems, Siemens AG

Alexander Diehl

Alexander Diehl

Alexander Diehl

General Partner, Hasso Plattner Ventures

Alexander Diehl, Jahrgang 1975, ist ein deutscher Unternehmer und Digital-­Investor. Seit 2018 leitet er Hasso Plattner Ventures, den dritten Venture Fund von Hasso Plattner mit einem Volumen von 150 Millionen Euro. Fokus der Gruppe sind Investitionen in Software und Deep Tech Unternehmen um insbesondere das Europäische Ökosystem innovativer Unternehmen auszubauen und die Zusammenarbeit mit Konzernen und Mittelständlern zu vertiefen. In 2011 initiierte er BMW i Ventures, die Venture Investment Firma der BMW Group und führte diese als Managing Director bis 2015. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland blieb er der Gruppe bis 2017 als Senior Advisor verbunden. 2006 gründete er die Digitalagentur KKLD* GmbH, die in 2012 von WPP plc akquiriert wurde und nun Teil des Wunderman (WPP) Netzwerkes ist. 2009 gründete er zusammen mit Marc Kushner in New York City die Architektur-­‐Technologieplattform Architizer Inc. – eine der erfolgreichsten Architekturplattformen im Internet weltweit. Alexander hat an der Royal Academy of Music und am King´s College in London studiert -­‐ er legte 1999 sein Bachelor of Music (hons) Examen ab.

Peter Ganten

Peter H. Ganten

Peter H. Ganten

CEO, Univention GmbH; Vorsitzender, Open Source Business Alliance (OSBA)

Peter H. Ganten studierte Physik und Psychologie, bevor er nach der Wahrnehmung verschiedener forschender und beratender Aufgaben die Univention GmbH ins Leben rief. Er beschäftigt sich seit 1994 mit Linux und wurde als Autor eines erfolgreichen Handbuches zu Debian GNU/ Linux bekannt. Heute leitet er die Univention GmbH, führt das Management Team und ist für die strategische Ausrichtung des Unternehmens verantwortlich. Außerdem ist Peter Ganten Vorsitzender der Open Source Business Alliance (OSBA) dem größten deutschen Interessensverband deutscher Open Source Hersteller, Nutzer und Forschungseinrichtungen.

Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg

Vorsitzender und Mitgründer, Spitzberg Partners LLC

Karl-Theodor zu Guttenberg ist Vorsitzender und ein Gründer von Spitzberg Partners LLC, einer in New York ansässigen strategischen Unternehmensberatung mit besonderer Expertise in den Bereichen der europäischen und internationalen Politik, Wirtschaft, Diplomatie, Technologie und Sicherheit. Spitzberg Partners investiert zudem Risikokapital in innovative Start-up Unternehmen.

Er bekleidete von 2009 bis 2011 das Amt des Bundesministers der Verteidigung sowie von Februar 2009 bis Oktober 2009 das Amt des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie. Von 2002 bis 2011 war er direkt gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages.

Karl-Theodor zu Guttenberg ist „Distinguished Statesman“ am Center for Strategic and International Studies (CSIS) in Washington, DC und unterstützte von 2011 bis 2014 die EU-Kommission als unabhängiger Berater in Fragen der Internetfreiheit unter autoritären Regimen. Er ist Beiratsmitglied in zahlreichen internationalen Unternehmen und NGOs.

Philipp Karmires

Philipp Karmires

Philipp Karmires

Chief Digital Officer, Linde AG

Philipp is responsible for Digitalisation at Linde AG with dedicated teams in Singapore and Munich.  He cares about three pillars at Linde: Accelerating and building ideas into products, driving digital transformation of the workforce and building strategic partnerships. He previously spent 9 years at Google working on new product incubation and product partnerships. Before Google he worked with Autonomy Systems (acquired by HP). Before that at global linxs (acquired by Autonomy Systems). Philipp holds a diploma in industrial engineering and management.

Prof. Dr. Julian Kawohl

Prof. Dr. Julian Kawohl

Prof. Dr. Julian Kawohl

Inhaber der Professur für Strategisches Management, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Prof. Dr. Julian Kawohl ist Inhaber der Professur für Strategisches Management an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Zuvor war er in diversen Strategie- und Managementfunktionen bei einem internationalen Finanzdienstleister tätig. Im Mittelpunkt seiner Forschung steht die Frage, welche Strategien, Ansätze und Konzepte insbesondere für etablierte Unternehmen bestehen, um Geschäftsmodelle und Strukturen nachhaltig in innovative und agile Organisationen zu transformieren. Als Experte für Business Ökosysteme, Digital Management, und Corporate Entrepreneurship berät er Unternehmen aus verschiedenen Branchen und ist regelmäßig als Key Note Speaker auf nationalen und internationalen Konferenzen präsent.

Dr. Tina Kluewer

Dr. Tina Klüwer

Dr. Tina Klüwer

Chief Executive Officer, parlamind GmbH

Dr. Tina Klüwer ist Chief Executive Officer und Mitgründerin von parlamind, einem A.I. and NLP Startup aus Berlin. Vor der Gründung von parlamind arbeitete sie mehr als 10 Jahre als Wissenschaftlerin am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), der Universität Bonn und der Freien Universität in Berlin. Sie promovierte in Computerlinguistik an der Universität des Saarlandes. In ihrer Forschung fokussierte sie sich auf die Frage, wie wir mit Sprache kommunizierende Maschinen für den Menschen angenehmer gestalten können.

Urs M. Krämer

Urs M. Krämer

Urs M. Krämer

CEO, Sopra Steria SE

Urs M. Krämer ist seit Anfang 2013 bei Sopra Steria Consulting und übernahm am 1. April 2014 die Rolle des Chief Executive Officers. Krämer startete seine Karriere bei Accenture, wo er in unterschiedlichen Managementpositionen und Geschäftszweigen tätig war. Seine Beratungstätigkeit setze er bei Horváth & Partners Management Consultants fort, dort zeichnete er zuletzt für das Geschäft mit Private Equity Fonds verantwortlich. Darauf folgend übernahm Krämer verschiedene Führungspositionen in der Linie, unter anderem bei der APCOA Gruppe und der Limbach Gruppe.

Foto: Marco Grundt

Daniel Krauss

Daniel Krauss

Daniel Krauss

Gründer und Geschäftsführer, Flixbus / FlixMobility GmbH

Daniel Krauss ist einer von drei Gründern und Geschäftsführern von FlixBus. Schon während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik in Ansbach und China gründet Daniel Krauss, geboren 1983, zusammen mit seinem Schulfreund André Schwämmlein eine IT-Beratung. Nach seinem Abschluss ist er dann als Manager bei Microsoft, Siemens und Marquardt tätig. Bei FlixBus verantwortet als CIO den Technologie-Bereich.

Oliver Lucas

Oliver Lucas

Oliver Lucas

Geschäftsführender Gesellschafter, ecom consulting GmbH

Oliver Lucas gestaltet seit fast 20 Jahren die digitale Transformation für große und mittelständische Unternehmen u.a. aus den Bereichen Fashion, Lebensmittel, FMCG, Home and Living oder Consumer Electronics. Er ist einer der führenden Berater für die Umsetzung von eCommerce im deutschsprachigen Raum.

Der Diplom-Kaufmann ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der ecom consulting GmbH. Die unabhängige Unternehmensberatung für E-Commerce unterstützt Hersteller und Händler strategisch und operativ bei der Digitalisierung sowie Professionalisierung ihrer digitalen Aktivitäten.

In den Jahren zuvor hat er u.a. als Head of eCommerce bei der UDG United Digital Group, in der Geschäftsleitung bei einem Order Management System Anbieter und als Geschäftsführender Gesellschafter bei einem mittelständischen Fulfilment Dienstleister die Strategien und Abwicklungen einer Vielzahl namhafter eCommerce Kunden verantwortet. Durch mehrere Jahre in leitenden Positionen bei der Deutsche Lufthansa und ABB kennt er die besonderen Herausforderungen in Projekten mit Konzernen.

Oliver Lucas ist ein gefragter Speaker und Moderator auf Fachveranstaltungen und einer der Top 20 eCommerce Influencer in Deutschland. Er engagiert sich am Lehrstuhl „digitales Business“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt, ist Mitveranstalter des „Think Tank Next Generation Food“ und veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Fachzeitschriften und Journalen.

Louis Lewitan

Louis Lewitan

Louis Lewitan

Diplom-Psychologe, Coach und Autor

Louis Lewitan, Jahrgang 1955, in Frankreich geboren, ist Dipl.-Psychologe und Inhaber von LCC Lewitan Coaching & Consulting. Seine Expertise liegt im Bereich Führung und Change. Der gefragte Manager-Berater und Coach unterstützt Führungskräfte mit psychologisch fundierten Kenntnissen, um Veränderungsprozesse erfolgreich umzusetzen: »Unternehmen im Wandel brauchen starke Führungspersönlichkeiten, die etwas von Psychologie verstehen«. Seine internationalen Kenntnisse an der Schnittstelle von Mensch und Organisation machen ihn zu einem profilierten Stress-Experten, gefragten Referenten und geschätzten Moderator. Konzerne, mittelständische Unternehmen, Startups und Kultureinrichtungen nutzen sein Know-how und seine langjährigen Erfahrungen. Von 2006 bis 2011 war Louis Lewitan Ombudsmann des Europäischen Patentamtes. 2017 veröffentlichte er mit Markus Böhler »Stressless – Das Abc für mehr Gelassenheit in Job und Alltag«. Großen Anklang fand sein Buch »Die Kunst, gelassen zu bleiben« (2009). Er ist Autor verschiedener Publikationen: »Die Kunst gelassen zu bleiben« (2009), Co-Autor von »Stressless – Das Abc für mehr Gelassenheit in Job und Alltag« (2017) und publizierte Artikel zum Thema »Emotionales Analphabetentum im digitalen Zeitalter«. Louis Lewitan interviewt u.a. Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur für die Kolumnen »Das war meine Rettung« im ZEITmagazin und »Mein Weg durch die Krise« in ZEIT Doctor. Seine Beiträge werden u.a. in der ZEIT, auf ZEIT ONLINE, im Handelsblatt, der Welt am Sonntag und der Jüdischen Allgemeine veröffentlicht.

Klaus Loeckel

Klaus Löckel

Klaus Löckel

Managing Director EuroCentral, Dassault Systèmes SE

Klaus Löckel ist Managing Director EuroCentral bei Dassault Systèmes. In dieser Position ist er für die Geschäftstätigkeiten und das strategische Wachstum in Zentraleuropa verantwortlich. Zu diesem Vertriebsgebiet gehören die Länder Deutschland, Österreich, die Schweiz, Tschechien, Polen, Ungarn sowie die Slowakei.
Klaus Löckel gehört Dassault Systèmes seit 2013 an und hatte bislang als Sales Director EuroCentral, Business Transformation Sales das operative Geschäft des direkten Vertriebskanals vorangetrieben. Davor war er als Sales Director Industry Transportation & Mobility für den globalen Markterfolg dieser Industrie verantwortlich.
Seine Karriere startete Klaus Löckel 1996 bei der Daimler AG. Vor seinem Wechsel zu Dassault Systèmes war er von 2006 bis 2012 bei der SAP AG tätig. In beiden Unternehmen war Klaus Löckel auf verschiedenen Managerebenen beschäftigt.
Sein Studium an der Universität Stuttgart schloss Klaus Löckel als Diplom-Ingenieur Luft- und Raumfahrt ab.

Alexander Mohri

Alexander Mohri

Alexander Mohri

Head of Strategy SAS & PMK, Swisscom AG

Seit 2016 bei der Swisscom, hat Alexander Mohri über 15 Jahre Telco- und IT-Erfahrungen in unterschiedlichen Funktionen bei Vodafone als auch bei der Deutsche Telekom gesammelt und war in diesem Kontext national und international tätig gewesen. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Business-Strategy, Portfoliomangement (inkl. M&A) und Transformationsprojekte.

Jowan Oesterlund

Jowan Österlund

Jowan Österlund

Founder & CEO, Biohax International

Jowan Österlund founded Biohax International in 2013 having over 15 years of experience in sterile procedure for piercing and body modification. In addition, he also leads progress for standardization on bio-devices for the public and is involved in the relevant regulatory process and development of legislation.

Jowan is currently the leading safe and secure Biochip installer in the world. He has already achieved to replace plastic cards and key-fobs for several corporations and individuals with the aim to creating a seamless experience in everyday life encounters with technology and digital things.

Mark Schieritz

Mark Schieritz

Mark Schieritz

Wirtschaftspolitischer Korrespondent, Die ZEIT

Mark Schieritz, Jahrgang 1974, ist seit Januar 2008 Finanzmarktkorrespondent der ZEIT. Er studierte Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der Universität Freiburg sowie an der London School of Economics, wo er seinen Master of Science mit Auszeichnung erwarb. Von 2000 bis 2007 arbeitete Mark Schieritz als Redakteur bei der »Financial Times Deutschland« (»FTD«) für die Bereiche Konjunktur und Finanzen in Hamburg, Berlin und Frankfurt. Bevor er zur ZEIT wechselte, war er in leitender Funktion im Frankfurter Büro der »FTD« tätig.

Impressionen 2017

Premium-Partner

Partner

Supporter

Netzwerkpartner

Offizieller Druckpartner

Projektmanagerin

Besucherbetreuung

Veranstaltungsort

Sofitel Munich Bayerpost
Bayerstraße 12
80335 München

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x