Führen in der digitalen Welt

Wer kennt sie nicht, die neuen Herausforderungen der digitalen Welt? Der Wettbewerb disruptiv, die strategische Lage des Unternehmens immer undurchsichtiger, die Mitarbeitenden anspruchsvoller, der Talentmarkt abgegrast, der Terminkalender uferlos. Und dabei als Führungskraft bitte immer entspannt und ausgeglichen!

Gemeinsam mit Dr. Tobias Leipprand erkunden Sie, wie Sie erfolgreich in dieser neuen Welt führen. Alte Bilder wie der „heroische Kapitän“ sind nicht mehr hilfreich. Erfahren Sie in diesem Seminar, warum Sie stattdessen wie eine Seismologin, ein DJ oder auch eine Landschaftsgärtnerin führen sollten. Entlang des LEAD Führungskompass® erhalten Sie Ihr eigenes Führungsprofil und entwickeln im Austausch mit den anderen Teilnehmenden Ihren individuellen Entwicklungsplan für Ihre Führungsarbeit. Dabei zählt sowohl die richtige Haltung – wie begegne ich Komplexität – als auch das richtige Set an Kompetenzen.

Am Ende des Seminars haben Sie sich ein Instrumentarium erarbeitet, mit dem Sie unterschiedliche Situationen sicher meistern können.

Dr. Tobias Leipprand ist Sozialunternehmer, Trainer, Berater, Facilitator und Redner. Er ist Gründer und CEO der LEAD Academy, eine gemeinnützige Organisation, die Trainingsprogramme für Führungskräfte anbietet.

Trainer

Dr. Tobias Leipprand

Dr. Tobias Leipprand

Dr. Tobias Leipprand

Founder & Chief Leadership Enthusiast, LEAD Academy gGmbH

Dr. Tobias Leipprand ist Sozialunternehmer, Trainer, Berater, Facilitator, und Redner. Er ist Gründer und CEO von LEAD. Die LEAD Academy, eine gemeinnützigen Organisation, bietet Trainingsprogramme für Führungskräfte aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft an und forscht zu aktuellen Führungsfragen. Über die Beratungsgesellschaft LEAD Mindsets & Capabilities gibt er seine Expertise weiter, vor allem im Kontext digitaler Transformationen. Zuvor hat er als Vorstandsmitglied die stiftung neue verantwortung mit aufgebaut, wo er zudem als Fellow Projekte in den Bereichen Nachhaltigkeit und Zukunft der Stadt geleitet hatte und ein Entwicklungsprogramm für über 100 Führungskräfte entwickelte. Vor seiner Zeit bei der stiftung neue verantwortung war er Berater bei McKinsey & Company. Dort war er Mitglied der Mindsets & Capabilities Practice und konzentrierte sich in seiner Beratungstätigkeit auf große Transformationsprogramme, Führungskräfte-Entwicklung sowie Management Coaching. Von 2013 bis 2017 war Tobias Leipprand Visiting Lecturer im Skills for Impact Program der School of Public Policy an der Central University in Budapest, das LEAD in Partnerschaft mit der CEU konzipierte und durchführt. Er ist Mitglied im Beirat des Executive MBA „Leadership & Human Resources“ der Quadriga Hochschule Berlin. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Konzeption und Moderation von Workshops und Paneldiskussionen. Regelmäßig moderiert er TEDx Veranstaltungen mit bis zu 1.600 Gästen. Tobias Leipprand absolvierte einen Masterstudiengang in theoretischer Physik zuerst in München und dann in Cambridge (UK) und schloss dann ein Aufbaustudium in Politik- und Wirtschaftswissenschaft an der John F. Kennedy School of Government der Harvard University mit einem Master in Public Policy ab. Er hat mit einer Arbeit, wie Spitzenführungskräfte Sinn finden unter Unsicherheit an der Freien Universität Berlin promoviert. Nach seinem Abitur arbeitete er ein Jahr in einem Waisenhaus in Guatemala. Ausgleich und Reflexion sind ihm in seinem Berufsweg besonders wichtig – er praktiziert und unterrichtet Yoga.

Sprechermappe

Location Host

In Kooperation mit

Projektmanagerin

Teilnehmermanagement

Veranstaltungsort

Salesforce
Erika-Mann-Straße 31
80636 München

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x