9. Kreuzfahrt Kongress

Das High-End-Branchenevent der Kreuzfahrtindustrie

Visionen, Perspektiven, Kontroversen: Im weltweiten Boom-Markt »Kreuzfahrten« sind zukunftsweisende Konzepte gefragter denn je. Die digitale Transformation revolutioniert Produkte und Vertriebswege. Innovationen im Schiffbau ermöglichen schwimmende Urlaubswelten von nie dagewesener Vielfalt. Dabei diversifiziert sich das Angebot in allen Segmenten und auf Schiffen für 60 oder 6.000 Passagiere. Doch auch der kritischen Überprüfung durch die Öffentlichkeit muss sich die Branche stellen: Welche Verantwortung ist mit Wachstum verbunden? Welchen Risiken gilt es zu begegnen? Wie kann die Kreuzfahrt Impulse für ökologische Nachhaltigkeit setzen? Wie sieht verantwortlicher Umgang mit allen Ressourcen und allen Beteiligten aus?

Seit 2011 werden diese Themen alljährlich im November auf dem Kreuzfahrt Kongress in Hamburg diskutiert. Den Entscheidern der Branche gilt das exklusive Networking-Event längst als Pflichttermin. Hochkarätige Speaker und Diskutanten aus Deutschland, Europa und aller Welt stellen ihre Ideen und Visionen vor. Manager verwandter Branchen und Zukunftsforscher ermöglichen vielfältige Inspirationen und Blicke über den Tellerrand. Neben der spannenden Programmagenda steht der persönliche Austausch im Mittelpunkt – nicht zuletzt auch auf der feierlichen Cruise Night, in deren Rahmen die begehrten Kreuzfahrt Guide Awards 2019 verliehen werden.

Der Hashtag zur Veranstaltung lautet #kreuzfahrtkongress.

Das abschließende Konferenzprogramm wird voraussichtlich Anfang Oktober als PDF-Download zur Verfügung stehen.

Sollten Sie Interesse an einer Mitgestaltung des Kreuzfahrt Kongresses haben, wenden Sie sich bitte an untenstehenden Ansprechpartner.

Impressionen 2018

Veranstalter

In Zusammenarbeit mit dem Zeitverlag

Sprecher des Vorjahres (Auszug)

Lutz Behrendt

Lutz Behrendt

Lutz Behrendt

Industry Leader Travel, Google Deutschland

Bernard Carter

Bernard Carter

Bernard Carter

Senior Vice President & Managing Director EMEA, Oceania Cruises

Bud Darr

Bud Darr

Bud Darr

Executive Vice President, Maritime Policy and Government Affairs, MSC Cruises S.A.

Norbert Fiebig

Norbert Fiebig

Norbert Fiebig

Präsident, Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)

Norbert Fiebig ist seit 2014 Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV) – der führenden Interessenvertretung der deutschen Reisewirtschaft in Berlin und repräsentiert damit einen der wichtigsten und bedeutendsten Wirtschaftszweige Deutschlands. Als führender Branchenverband vertritt der DRV die Interessen der stetig wachsenden Reisebranche in Deutschland.

Foto: Christian Wyrwa

Helge Grammerstorf

Helge H. Grammerstorf

Helge H. Grammerstorf

National Director, Cruise Lines International Association (CLIA) Germany; Geschäftsführer, SeaConsult HAM GmbH

Helge Grammerstorf ist seit mehr als 30 Jahren in der Passagierschifffahrt tätig, davon seit über fünfzehn Jahren als geschäftsführender Gesellschafter der Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft SeaConsult HAM GmbH, die ihren Schwerpunkt auf der internationalen Hochsee- und Flusskreuzfahrtindustrie hat. Des Weiteren ist er Geschäftsführer der SeaConsult FIN GmbH, welche auf die Finanzierung von Fluss- und Hochseekreuzfahrtschiffen spezialisiert ist.
Seit März 2013 bekleidet Helge Grammerstorf die Position des Direktors von CLIA Deutschland, der deutschen Vertretung von CLIA Global, dem Weltverband der Kreuzfahrtindustrie.
Helge Grammerstorf studierte in Hamburg, ist Inhaber des Patents AG (‚Kapitän auf Großer Fahrt‘) und Diplom Wirtschaftsingenieur für Seeverkehr.

Stefania Lallai

Stefania Lallai

Stefania Lallai

Sustainability and PR Director, Costa Crociere S.p.A.

Wybcke Meier

Wybcke Meier

Wybcke Meier

CEO, TUI Cruises GmbH

Foto: Ulrich Schaarschmid

Michael Otremba

Michael Otremba

Michael Otremba

Geschäftsführer, Hamburg Tourismus GmbH

Michael Otremba ist seit Mai 2016 Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH.
Zudem ist er auch Geschäftsführer in der Hamburg Marketing GmbH und verantwortet die Hamburg Convention Bureau GmbH.
Der in Stade/Niedersachsen geborene Michael Otremba war vor seiner Tätigkeit im Stadt-marketing seit 2008 am Flughafen München tätig und verantwortete als Vice President die Bereiche Werbung, Medien und Marketing sowie den markengetriebenen Changeprozess des zweitgrößten deutschen Flughafens.
Zuvor war der studierte Sportökonom rund zehn Jahre in leitenden Positionen in der Sport-vermarktung tätig, unter anderem bei Sportfive in Hamburg sowie für Sportfive beim Fußball-bundesligisten Borussia Dortmund.

Karl J. Pojer

Karl J. Pojer

Karl J. Pojer

CEO, Hapag-Lloyd Cruises; Chairman, CLIA Deutschland

Sybille Rexer

Sybille Rexer

Sybille Rexer

Counsel, ARNECKE SIBETH DABELSTEIN

David Rousham

David Rousham

David Rousham

Vice President UK Sales & International Development, Cunard Line

Foto: Christopher Ison

Malte Zeretzke

Malte Zeretzke

Malte Zeretzke

Senior Project Engineer, Safety & Systems Engineering, DNV GL SE

Sponsoring

Inhalte

Besucherbetreuung

Veranstaltungsort

Empire Riverside Hotel
Bernhard-Nocht-Straße 97
20359 Hamburg

Sie verwenden einen sehr alten Browser. Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser. x